Prime realisiert Gästemagazin «Mountains»

Die neue Ausgabe des Gästemagazins «Mountains» der Engadin St. Moritz Mountains AG illustriert die Saisonhighlights für den Winter 2015 und Sommer 2016. Die inhaltliche und gestalterische Umsetzung realisierte die Zürcher Agentur Prime.

 

Für das viertgrösste Bergbahnunternehmen der Schweiz übernimmt das «Mountains» Magazin eine zentrale Kommunikations- und Informationsfunktion. Hintergrundreportagen, Interviews und Insidertipps verschaffen Einblicke in das vielfältige Angebot der Erlebnisregion Engadin St. Moritz. «Viele Gäste sind sich gar nicht bewusst, was das Engadin alles zu bieten hat. Mit dem «Mountains» Magazin schaffen wir es, spannende Geschichten mit Informationen zu verbinden und unsere Besucher zu inspirieren», erklärt Richard Adam, Leiter Marketing der Engadin St. Moritz Mountains AG.

Das «Mountains» erscheint jährlich in deutscher Sprache und beinhaltet Angebote für die Winter- und Sommersaison. Prime konzipierte das Magazin, übernahm die Text- und Bildredaktion sowie die gestalterische Umsetzung. Das Magazin erscheint 2015 zum vierten Mal.

 

Verantwortlich bei der Engadin St. Moritz Mountains AG: Richard Adam (Leiter Marketing), Cilgia Lucrezia Bott (Projektmanager Advertising/Visual).

Verantwortlich bei Prime: Basil Hangarter (Agenturleiter), Pascal Künzli (Berater), Janine Eichenberger (Beraterin), Marcello Koch (Art Director), Stefanie Bühler (Polygrafin).