Prime: Neue Mitglieder-Plattform für Raiffeisen

Raiffeisen lanciert die dreisprachige Mitglieder-Plattform raiffeisen.ch/mitgliedschaft. Die drittgrösste Bankengruppe der Schweiz beauftragte die Zürcher Kommunikationsagentur Prime für das Konzept, das Design und die Entwicklung der Website.

 

Prime hat für Raiffeisen Schweiz die neue Mitglieder-Plattform konzipiert und umgesetzt. Die neue Plattform bündelt alle Themen rund um die Raiffeisen Mitgliedschaft – von exklusiven Erlebnisvorteilen über die Raiffeisen Werte bis hin zum Livestream der Raiffeisen Community. «Wir wollen unseren Mitgliedern eine hochwertige Informations- und Interaktionsplattform bieten», so Mario Dietsche, Leiter Mitglieder-Marketing bei Raiffeisen Schweiz.

Die digitale Mitglieder-Erlebniswelt ist auf die Bedürfnisse von Raiffeisen zugeschnitten: «Prime hat die Website in kürzester Zeit und höchster Qualität umgesetzt. Wir sind mit dem Resultat und dem Engagement von Prime sehr zufrieden», sagt Mario Dietsche. Ein zweites Release der Website mit interaktiven Elementen wird im September lanciert.

Die Website basiert auf der Technologie Adobe Experience Manager und ist im Responsive Design umgesetzt. Die Agile-Methode gewährleistete ein reibungsloses Projektmanagement und Monitoring.

 

Verantwortlich bei Raiffeisen: Mario Dietsche (Leiter Mitglieder-Marketing), Sandra Bürkle (Projektleiterin Marketing).

Verantwortlich bei Prime: Christian Paredes (Senior Berater), Pascal Künzli (Berater), Janine Eichenberger (Beraterin), Bessie Lehmann (Digital Project Manager).