Recruiting 2.0 dank einer starken Arbeitgebermarke

Die PUK ist wie zahlreiche andere Institutionen und Betriebe im Gesundheitsbereich vom Fachkräftemangel betroffen. Prime begleitet die Klinik seit 2018 erfolgreich mit einer Employer Branding Kampagne, schafft so eine höhere Visibilität auf dem Arbeitsmarkt und positioniert die PUK als attraktive Arbeitgeberin.

Die PUK ist wie zahlreiche andere Institutionen und Betriebe im Gesundheitsbereich vom Fachkräftemangel betroffen. Prime begleitet die Klinik seit 2018 erfolgreich mit einer Employer Branding Kampagne, schafft so eine höhere Visibilität auf dem Arbeitsmarkt und positioniert die PUK als attraktive Arbeitgeberin.

Der Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte im Schweizer Gesundheitswesen intensiviert sich, das macht sich auch an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK) bemerkbar. Aus diesem Grund beauftragte die renommierte Institution Prime mit der Konzeption und Umsetzung einer Employer Branding Kampagne. Ziel: der Aufbau einer starken Arbeitgebermarke und die Steigerung von Anzahl und Qualität der Bewerbungen. Das löste Prime mit einem ausgeklügelten Kampagnenkonzept, das sowohl in der Strategie wie auch der Umsetzung glänzt.

Verantwortliche

Jana Leonhard

Head of Consulting, Mitglied der Geschäftsleitung

This site uses cookies.

To make this website run properly and to improve your experience, we use cookies. For more detailed information, please check our Cookie Policy.