Conzzeta

CONZZETA

 

Conzzeta ist eine international tätige Schweizer Holding mit breiter Diversifikation in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüter und Immobilien.

 

Neuauftritt

Prime hat als Leadagentur den visuellen Auftritt der Gruppe überarbeitet und ein übergreifendes Inhalts- und Gestaltungskonzept für die wichtigsten Kommunikationsmassnahmen entwickelt. «Einen passenden Rahmen für sieben unterschiedliche Geschäftsbereiche zu finden, war keine einfache Aufgabe. Mit Prime entschieden wir uns für eine Agentur, die unsere Anforderungen als diversifizierte Gruppe gut verstanden hat und in mehreren Disziplinen fit ist», sagt Carlo Menotti, zu diesem Zeitpunkt Head of Corporate Services der Conzzeta AG.

Der Auftrag an Prime umfasst nebst Corporate Design verschiedene Produkte aus dem Bereich Corporate Publishing. Hierzu zählen etwa der Conzzeta Jahresbericht, die Imagebroschüre «Gruppenüberblick» sowie die «Code of Conduct» Broschüre. Bis 2015 realisierte Prime ausserdem das gruppenübergreifende Conzzeta Mitarbeitermagazin «Profil», das auf Deutsch, Englisch und Chinesisch erschien. Auch mit der Betreuung der Conzzeta-Website im Rahmen des Jahresabschlusses des börsenkotierten Konzerns ist Prime beauftragt.

 

Jubiläumskommunikation

Zum 100-Jahr-Jubiläum von Conzzeta hat Prime verschiedene Kommunikationsmassnahmen konzipiert und umgesetzt. Kernstück der Jubiläumskommunikation ist ein umfangreiches Jubiläumsbuch, geschrieben von Karl Lüönd. Ergänzend dazu hat Prime ein PR-Kit für Medien realisiert und einen rund 5-minütigen Jubiläumsclip entwickelt.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Design
  • Corporate Publishing
  • Relaunch der Webseite
  • Website-Pflege

 

Zusammenarbeit
Seit 2009

 

Gesundheitsdirektion Zürich

OdA G ZH

 

Wie gewinnt man Jugendliche für einen Spitalberuf? Eine Befragung hat gezeigt, dass heute nicht mehr das Helfen an sich, sondern vor allem die Teamarbeit zählt. Im Auftrag der Gesundheits- und der Bildungsdirektion ist die OdA G ZH über die Marke puls-berufe.ch für die koordinierte Basiskommunikation der nicht-universitären Gesundheitsberufe im Kanton Zürich verantwortlich. Begleitet wird die OdA G ZH dabei von der «Kommission Nachwuchswerbung Gesundheitsberufe», deren Mitglieder Vertreter aus Betrieben, Bildungszentren, der Fachhochschule, politischen Behörden und der Laufbahnberatung sind.

 

«Mein Herz schlägt für den Gesundheitsberuf»

Prime betreut puls-berufe.ch bereits seit zwanzig Jahren bei der strategischen und konzeptionellen Ausrichtung des kommunikativen Auftritts. Mit der Marke wird das Ziel verfolgt, qualifizierte Mitarbeitende für die Gesundheitsberufe zu gewinnen und zu halten. puls-berufe.ch wirbt nicht Personal für einzelne Betriebe an, sondern betreibt übergeordnete Image- und Nachwuchswerbung für alle kantonalen und staatsbeitragsberechtigten Institutionen im Gesundheitswesen des Kantons Zürich. Zu den Anspruchsgruppen für die Kommunikation gehören neben den potentiellen Mitarbeitenden auch Personen aus Betrieben, Bildung, Politik und Bevölkerung.

Neben klassischen Printmassnahmen wie Informationsunterlagen, Mailings, Werbemitteln oder Plakatkampagnen liegt einer der wesentlichen Schwerpunkte des Markenauftritts von puls-berufe.ch seit einigen Jahren auf dem digitalen Bereich. Im vergangenen Jahr erstellte Prime für puls-berufe.ch eine neue Website. Dafür wurde ein neues, user-freundliches Konzept erarbeitet sowie ein modernes ansprechendes Design erstellt. Als CMS dient eZ Publish. Die Website ist responsive für Smartphones und Tablets.

«Seit 20 Jahren überrascht uns Prime jedes Jahr wieder mit kreativen und auf uns zugeschnittenen Ideen. Dabei zeichnet sich die Agentur aus durch fundierte Kenntnisse des Gesundheitswesens und setzt die klassischen wie die neuen Medien gezielt ein», sagt Angelika Locher, Leiterin Fachdienst Pflege der Gesundheitsdirektion KTZH.

 

Auftrag an Prime

  • Realisierung der Kampagne
  • Public Relations
  • Online-Auftritt

 

Zusammenarbeit
Seit 1996

 

Engadin St. Moritz Mountains AG

ENGADIN ST. MORITZ MOUNTAINS

 

Magazin und Panoramakarten

Prime hat für die Engadin St. Moritz Mountains AG das Gästemagazin «Mountains» konzipiert und realisiert. Mountains zeigt die Angebotsvielfalt der drei Berge Corviglia, Muottas Muragl und Diavolezza und macht dank emotionalen Bildern und Geschichten Lust auf einen Besuch der wunderbaren Engadiner Bergwelt. Das Magazin erscheint jährlich und beinhaltet sowohl Angebote für die Winter- wie für die Sommersaison auf Deutsch, Englisch und Italienisch. Ergänzend zum Magazin realisierte Prime Wander- und Pistenpläne für Corviglia, Muottas Muragl und Diavolezza.

«Prime hat es verstanden, unsere Produkte in ein attraktives und eigenständig gestaltetes redaktionelles Umfeld einzubetten, dass die Leser informiert und unterhält», sagt Dieter Bogner, Head of Marketing Services von Engadin St. Moritz Mountains AG.

 

Neuauftritt
Mit dem Markensystem für die fusionierten Bergbahnen Corviglia, Muottas Muragl sowie Diavolezza hat Prime die Basis geschaffen, um im Verbund mit einem neuen, gemeinsamen Auftritt verstärkt vom boomenden Tourismus im Engadin zu profitieren. Der prägnante Auftritt unter der Dachmarke «St. Moritz Engadin Mountains» bietet den Bergbahnen die nötige Flexibilität, um den Anforderungen der einzelnen Gebiete, Restaurants und Hotels gerecht zu werden. Neben Markenstrategie und Corporate Design ist Prime für die Gesamtkommunikation von Engadin St. Moritz Mountains AG verantwortlich.

 

Auftrag an Prime

  • Markenstrategie
  • Corporate Design
  • Gesamtkommunikation

 

Zusammenarbeit
Seit 2006

 

SIG

SIG

 

Prime konzipiert und gestaltet den Jahresbericht für den Schweizerischen Israelitischen Gemeindebund (SIG). Der SIG setzt sich für die Interessen und religiösen Belange der Juden in der Schweiz ein. Zudem ist er die Vertretung der Schweizer Interessen in internationalen jüdischen Organisationen.

Prime erstellt den Jahresbericht für den SIG bereits seit vier Jahren. Im Jahr 2014 durfte Prime den bestehenden Jahresbericht modernisieren. In Zusammenarbeit mit dem SIG konnte Prime eine ansprechende Neugestaltung verwirklichen. Die Publikation umfasst 28 Seiten und erscheint auf Deutsch und Französisch.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Publishing

 

Zusammenarbeit
Seit 2012

 

Bildungsdirektion Kanton Zürich

BILDUNGSDIREKTION KANTON ZÜRICH

 

Die Gymnasiale Maturität wie auch die Berufsmaturität eröffnen Jugendlichen zahlreiche Möglichkeiten. Es ist der Bildungsdirektion des Kantons Zürich daher ein Anliegen, die beiden Abschlüsse bei Jugendlichen, Eltern aber auch der Wirtschaft noch besser zu etablieren. Prime konzipierte und realisierte dafür seit 2013 mehrere zielgruppenspezifische Informationsbroschüren und frischte das Bildkonzept auf.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Publishing

 

Zusammenarbeit
Seit 2013

 

Bank Hofmann

BANK HOFMANN AG

 

Die Bank Hofmann AG feierte im Jahr 1997 ihr 100-jähriges Jubiläum. Anlass genug für die renommierte Privatbank mit Hauptsitz in Zürich, ihren Kunden, der Stadt und deren Bevölkerung einen edlen Bildband zu schenken. 16 Kunstschaffende aus zwölf Ländern porträtierten Zürich aus ihrer Sicht – mit Aufsehen erregendem Erfolg. Prime hat das erfolgreiche, 248 Seiten umfassende Werk designed und produziert. Es erschien in einer Auflage von 2’000 Exemplaren. Der Bildband wurde mit einem ADC-Preis ausgezeichnet.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Design
  • Corporate Publishing

 

Zusammenarbeit

1997

ÖKK

ÖKK

 

Prime gestaltet und produziert für den Krankenversicherer ÖKK den Jahresbericht. ÖKK ist ein schweizweit tätiges Versicherungsunternehmen mit Sitz in Landquart. In Graubünden hält die Versicherung einen Marktanteil von rund 50 %. Auch ausserhalb des Heimatkantons wächst ÖKK kontinuierlich und beschäftigt mittlerweile 400 Mitarbeitende verteilt auf 35 Agenturen.

Prime überzeugte im Jahr 2014 mit dem Redesign des Jahresberichts und konnte sich gegen weitere Anbieter erfolgreich durchsetzen. Seither setzt Prime den 50-seitigen Jahresbericht und einen begleitenden «Highlights Flyer» für ÖKK um. Im Flyer kommuniziert ÖKK die wichtigsten Kennzahlen des Geschäftsjahres. Grosszügige Illustration unterstützen den Leser dabei, die wichtigsten Zahlen rasch zu erfassen und zu verstehen. Der Jahresbericht erscheint auf Deutsch, der Flyer auf Deutsch und Italienisch.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Publishing

 

Zusammenarbeit
Seit 2013

 

MeteoSchweiz

METEO SCHWEIZ

 

Prime hat den Jahresbericht von MeteoSchweiz neu konzipiert und umgesetzt. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz ist der nationale Wetterdienst der Schweiz. Es erfasst und prognostiziert Wetter und Klima in der Schweiz und leistet damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wohlergehen der Bevölkerung und zum Nutzen von Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt. MeteoSchweiz ist dem Eidgenössischen Departement des Innern EDI angegliedert.

Bis 2011 veröffentlichte MeteoSchweiz ihren Jahresbericht viersprachig, was Leserführung und Design des Berichts beeinträchtigte. In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt hat Prime das Konzept des Jahresberichts überarbeitet und umgesetzt. Seit 2012 erscheint der Jahresbericht nun in drei Landessprachen sowie auf Englisch. Das neue Design erlaubt es, inhaltliche Akzente zu setzen, optimiert die Leserführung und wird durch die grosszügige Bildsprache dem Imagecharakter der Publikation gerecht.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Publishing

 

Zusammenarbeit

2012-2013

 

Alpiq

ALPIQ

 

Als eines der führenden Energieversorgungsunternehmen Europas ist Alpiq eine professionelle Kommunikation mit allen relevanten Anspruchsgruppen ein besonderes Anliegen. Prime unterstützte das Kommunikationsteam von Alpiq dabei mit Leistungen aus den Bereichen Corporate Publishing und Public Relations. So konzipierte Prime unter anderem den Geschäftsbericht neu und setzte ihn sowohl textlich als auch gestalterisch in mehreren Sprachen um.

 

Auftrag an Prime

  • Corporate Publishing
  • Public Relations

 

Zusammenarbeit

2009-2010